Hilfe für entkoppelte Jugendliche in Not:
schnell, unbürokratisch, nachhaltig, spendenfinanziert.

Unser Leitbild

Ich bin leistungsbereit - ich bin zuverlässig - ich übernehme Verantwortung für mich und für andere. Ich will etwas erreichen!

Als gemeinnützige Organisation nehmen wir uns gezielt junger Menschen an, die bisher von anderen Angeboten nicht erreicht werden. Gemäß unserem Motto Wo andere aufgeben, begleiten wir Jugendliche in ein eigenverantwortliches, sinnerfülltes Leben.“

Entscheidend ist nicht wo jemand herkommt, sondern nur wo jemand hin will. Wir arbeiten vorurteilsfrei auf Basis gegenseitigen Vertrauens und Wertschätzung in unserem für alle offenen Jugendcafé und in unserer kleinen und familiären Wohngruppe. Unser Anspruch ist, jedem einzelnen Jugendlichen in ein persönlich und sozial gefestigtes Leben zu entlassen.

Wir, die Mitarbeiter der CoLab gGmbH, kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern und zeichnen uns durch eine Vielfalt an Persönlichkeiten und Qualifikationen aus. Dadurch bringen wir unterschiedliche Ideen ein, die uns zu einem sich ständig weiterentwickelnden Unternehmen machen. Wir verstehen uns als lernende Einrichtung, dabei überprüfen wir ständig unsere Bildungs- und Erziehungskompetenz und bauen diese weiter aus. Das Prinzip der Gemeinnützigkeit überträgt uns die Pflicht zur Wahrnehmung gesellschaftlicher Aufgaben. Eine Pflicht, der wir alle aus tiefer Überzeugung nachkommen.


© 2002-2019 CoLab gemeinnützige GmbH
Alle Rechte vorbehalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok