2012

Ein weiterer Jugendlicher hat seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Pressebericht „Berufliche Perspektive für jungen Spätaussiedler geschaffen: Ausbildung zum Mediengestalter beendet“ (PDF)

Um den Betrieb der Radioplattform edura.fm auf geordnete Beine zu stellen, wird zusammen mit der medien+bildung.com die edura.fm Betreibergesellschaft GbR gegründet. Mit der bremischen Landesmedienanstalt wird ein Kooperationsvertrag geschlossen, der einen Aufbau einer Schulradioplattform für Bremen vorsieht.

Der Rotary Club Speyer unterstützt CoLab mit einer Spende.
Pressebericht „Rotary Speyer übergibt Spenden aus Weihnachtsaktionen an im Bereich Integration tätige Organisationen“ (PDF)
Das Projekt „Zukunft? Ja bitte! Berufliche Perspektiven im Fachkraftwerk“ wird mit Mitteln aus dem ESF und dem rheinland-pfälzischen Sozialministerium gefördert.
Anzeige aus dem Germersheimer Stadtanzeiger (PDF)

CoLab ist neben der Arbeitsagentur, GABIS und der berufsbildenden Schule ein Ansprechpartner für die jugendlichen Teilnehmer beim Mitternachtsfußball in Speyer zu Fragen rund um Beruf und Berufsausbildung. Da dies erfolgreich angenommen wurde, ist eine Wiederholung geplant.
Pressebericht „Orientierung geben in einer mit Informationen überfluteten Welt“ (PDF)

Die Europaabegordnete Jutta Steinruck besuchte die CoLab und informierte sich über die Arbeit.
Pressebericht „„Wo andere aufgeben bilden wir aus“ - Europaabgeordnete Jutta Steinruck mit SPD-Delegation zu Gast beim Fachkraftwerk CoLab“ (PDF)

Ein weiterer Mediengestalter hat seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Pressebericht „Colab gGmbH und OK-TV Ludwigshafen erfolgreich als Ausbildungsverbund“ (PDF)

Zwei Jugendliche haben die AWAG erfolgreich durchlaufen. Sie sind jetzt ausbildungsreif und haben beide einen Ausbildungsplatz bekommen.

Auf der Messe „Bürger.Medien.Kompetenz“ in Bremen, die von der Bremischen Landesmedienanstalt (bre(ma organisiert wurde, stellte Steffen Griesinger in einem Workshop erstmals die bremische Instanz der Schulradioplattform edura.fm vor. Die Plattform ist unter edura-bremen.fm zu finden.

Im Rahmen unseres ESF-Projekts wurden die ersten Bewerbungsvideos produziert. Mit diesem Format können sich Jugendliche in einem aktuellen Format den Personalverantwortlichen vorstellen. Bewegtbild macht neugierig und die jungen Menschen können sich authentisch präsentieren.

Praktikanten und Auszubildende besuchten auf Einladung der Europaabgeordneten Jutta Steinruck das Europaparlament.
Pressebericht „Mitglieder der Speyerer SPD und der CoLab zu Gast bei Jutta Steinruck, MdEP im europäischen Parlament“(PDF)

Lotto Rheinland-Pfalz lud unsere ehrenamtlich Engagierten zu einem Heimspiel des 1.FCK in die VIP-Lounge im Fritz-Walter-Stadion ein. Damit wollte man diesen Menschen Danke sagen für ihr Engagement.
Bericht aus dem Stadionmagazin (PDF)

Die Network Engineering spendet zehn Laptops, die für das Projekt „Zukunft? Ja Bitte! Berufliche Perspektiven im Fachkraftwerk“ eingesetzt werden.


Hilfe für entkoppelte Jugendliche in Not:
schnell, unbürokratisch, nachhaltig, spendenfinanziert.

© 2002-2020 CoLab gemeinnützige GmbH
Alle Rechte vorbehalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok